******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Donnerstag, 1. Oktober 2009

Neue Seifenschale "Green Explosion"

So ich habe eine neue Seifenschale fertig Sie ist mal wieder in Grün aber mit einem neuen Muster auch diese soll verkauft werden. Dafür wird diese auch noch geschliffen und poliert wie alle anderen. Lackiertwerden meine Seifenschalen nicht denn so stellt sich nicht die Frage welcher Lack verträgt Wasser Polymer clay und Seife. Der Polymer Clay verträgt aber wasser und Seife
So und hier nun die Bilder:

Seifenschale in der Entstehung

Seifenschale stehend

Seifenschale von der Rückseite mit den Füßen


Seifenschale von der Vorderseite

Kommentare:

  1. Wow, superschick! Ich bin leider ne Niete wie mir scheint im Seifenschalenbasteln *grinsel. Ich habe diverse Kilo Fimo bearbeitet und entweder wars viel zu fein oder viel ui grob. Naja, Frau kann nicht alles können. Und so bewundere und bestaune ich schöne Schälchen wie dieses! Und frage mich immer mal wieder, wie um alles inner Welt du es schaffst (Nudelmaschine???) die Platte so dünn und gelichmäßig UND so toll gebogen hinzubekommen...

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe die Seifenschale gaaanz vorsichtig stundenlang immer wieder ein bisschen gebogen bis sie so eine Biegung behalten hat :-D .
    Nein im Ernst ist ganz einfach ich nehme einen Topf zu Hilfe. Wenn du willst kannst du gern mal kommen und wir versuchen es nochmal zusammen. Nur Fimo müßtest du in den farben die du möchtest mitbringen.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. wirklich schön und ne tolle idee!

    lg de katy

    AntwortenLöschen
  4. Na die sieht ja klasse aus!!! Ich hab bisher immer nur kleine Muster gemacht, aber EIN Muster noch nicht, super Idee!!

    ...mit was schleifst und polierst du denn??

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Eike ich habe bis jetzt immer mit 600 Nassschleifpapier geschliffen da ich noch kein höher gekörtntes Schleigfpapier hier in der Nähe gefunden habe :-( Zum polieren nehme ich ein Mikrofasertuch und montiere es auf meinen Billigvariante eines Dremels. Wie machst du das ?

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab noch nicht soviele gemacht, daher kam ich noch ein wenig drumherum.

    Das Schleifpapier was ich habe, bringt irgendwie nix, da hab ich schonmal ne Feile angesetzt, daher die Frage. Und soviel Politur war bisher auch nicht dabei, aber das war meist gut glatt nach dem Backen, weil die Schale wo ich die drüber hatte schön glatt war.

    LG,
    Eike

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe gelesen das du einige Seifenschalen lsiert hast mit was hast du denn lasiert ?
    Durch das polieren glänzt das fimo einfach schön ohne zu lackieren denn der meiste Lack verträgt kein Wasser und Seife.

    L.G. Elisabeth

    AntwortenLöschen