******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Mittwoch, 22. September 2010

Eine neue Seifenschale...

....ist entstanden : Blau Türkise Blumenwiese. Die Blumen wachsen auf einer weiß-Transparenten Decke bei der die braue Erde durchschimmert.

Sie ist ca 10,5 x 10,5 cm groß. Sie wird spätestens morgen in meinen Shop wandern wenn sie sicht nicht jemand hier sichern will.




Die Schale ist diesmal an allen Ecken zur Mittte gewölbt . So liegt die Seife nur auf den Außenkanten auf und kann immer schön trocknen und wird nicht schmierig. Außerdem sind noch ein paar Löcher eingearbeitet damit Das Tropfwasser ablaufen kann. Die Schale steht auf vier hübschen Füßchen die ebenfalls wie die Schale au Polymer clay = Fimo sind Die OberFläche habe ich handgeschliffen und dann poliert damit sie so schön glänzt. Ich habe absichtlich nicht geschliffen da scho bei einigen bei längerem Gebrauch der Lack dann in zusammenhang mit Seife und Wasser kaputt ging.
Ich hoffe sie gefällt auch euch.
Vielen dank auch an diejenigen die mir bei den Letzten Posts Kommentare hinterlassen haben.

Kommentare:

  1. Die Blümchen sind Dir toll gelungen! Mich würde interessieren, wie lange so eine Fimo-Schale der feuchten Seife standhält?!

    Liebe Grüße von Anemone

    AntwortenLöschen
  2. Danke ihr beiden.
    Also ich habe eine Seifenschale aus Fimo die ist seit über einem Jahr ständig im Einsatz.
    Bis jetzt sehe ich keine Verschleißerscheinungen.
    Hoffe das hilft dir weiter. Wichtig ist wie ich finde das die seifenschalen nicht lackiert sind denn da kann es dann doch mal pasieren daß sich der Lack ablöst.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen