******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Donnerstag, 8. Dezember 2011

genäht, gestickt, bestickt.....


....habe ich Chiptäschchen . Die Stickdatei ist von SimasParadies und ich habe mich sofort in sie verliebt und habe sie gekauft.
Die Chiptäschchen werden komplett mit der Stickmaschine gestickt und genäht. Verwenden kann man sie als Schlüsselanhänger, Minigeldbeutel oder Milchgeldbeutel für Kinder. Dann man sie direkt sicher an die Gürtelschlaufe oder dem Schulranzen anhängen.
Ich hoffe sie gefallen euch auch.

Kommentare:

  1. sehr schön sehen Deine Chiptäschchen aus...so lange sie vernünftig verarbeitet sind geht das...ich habe mal eins geschenkt bekommen,aber das hielt den normalen Gebrauch am Schlüsselbund nicht aus...die Lasche ist eingerissen...dann hieß es natürlich sofort: das waren die Kinder...das ich nicht lache,die gehen nicht an mein Schlüsselbund :O)
    ♥-liche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  2. Danke Heike,
    also die halten ganz icher was aus. Über die Lasche ist mehrmals im Geradstich und im Zickzackstich drüber genäht. Ich habe es auch getestet und mal ziemlich fets gezogen. Das hat sehr gut gehalten und die Nähte sind dabei auch nicht rausgekommen.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen