******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Freitag, 30. September 2011

Ein Sommerwichteln...

..... lang geplant, und doch kommt es immer recht überraschend das man gaaaanz dringend die Päckchen verschicken sollte oder dann auch muss. Erstmal denkt man ja ach ja ich habe ja noch so viel Zeit, Idee hat man auch noch keine aber .... man hat ja noch Zeit.
Eine Idee kam mir mal so zwischendurch alsich Häkelnadeln machte und ich ja gesehen hatte dass die Zwei Wichtelkinderdamen ja auch sehr gern häkeln.
Also habe ich mal zwei Häkelnadeln mitgemacht als ich sowieso welche für Aufträge gemacht habe.



Aber so eine einzige Häkelnadel ist ja doch etwas mager (nicht wörtlich genommen ;-)... ) und so habe ich mir doch mal weiter Gedanken gemacht.... ist ja noch Zeit.
Aber der September kam schneller als gedacht. Die Schule fing auch wieder an und ach oh nein ich sollte doch verschicken. PANIK.... Also nochmal geschaut.
Beide wünschten sich Lichtbeutel mit Schattenmotiv draufgestickt , das konnte ich machen.


Dann der einen noch einen Kissenbezug und der anderen einen Notizblock to go. Habe ich noch nie genäht aber ich könnte es ja versuchen.
Also habe ich losgelegt und so schnell es ging fertig gestellt.

Die Dame liebt Rosalistoff und Vichykaro da fand ich das alles passend.


Meine Version eines Notizblockes to go ohne Anleitung genäht und verziert mit einem Smilyknopf zum schließen.( Den fand ich witzig dazu.)

Zum Glück kamen die Päckchen doch noch rechtzeitig zum Auspacktermin an. :-)

Das Wichteln hat dennoch Spaß gemacht und ich habe auch gaaanz tolle Sachen bekommen, ( von Nähtinchen und Divarah) die ich im Sommerwichtelblog gezeigt habe.


Gaaaanz wichtig heute ist die letzte Chance in den Lostopf meiner Verlosung zu hüpfen!!! Also wer noch möchte und noch nicht rein ist der hüpft noch schnell rein. :-)


Ich gehe jetzt mal weiter Aufträge abarbeiten.

Donnerstag, 22. September 2011

Der Herbst kommt ja doch...


... und deswegen habe ich ein Windlicht genäht und bestickt. So eines mit Schattenmotiv hat mir ja schon lang gefallen. Also habe ich eines mit einem Hirsch bestickt.

Ich hoffe euch gefällt s auch. Da ich eines zuviel gemacht habe ist eins in meinen Shop gewandert.





Ich hoffe euch gefällt es.
Ein paar Tage läuft meine Verlosung noch. Also schnell reinhüpfen wer noch möchte und noch nicht drin ist.
Schön dass auch sooooo viele neue Leser dazugekommen sind...... Danke!!!!!!

Mittwoch, 21. September 2011

Schwangerschaftsoberteile

Weißes Shirt Gr L ist aber gar nicht sooo weit Es ist immer noch Figurbetonend und schön dehnbar von H&M -- ist weg


T-Shirtschönes warmes hellgrün. (Leider wird die Farbe nicht ganz so schön wiedergegeben wie sie in echt ist. Gr 40 aber auch eher schmal und dehnbar.

Bluse warmes Grasgrün Gr M von C&A


Bluse Olivgrün von H&M Gr M leicht gestreift hinten ist ein Gummizug so dass es auch noch figurbetont ist.
Bluse H&M hellblau Gr M mit eingearbeiten Streifen. Gr M An den Seiten sind Bänder eingenäht zum hinten Binden. Die Bluse ist auch noch elastisch. Ich habe sie gern angezogen. Macht eine tolle Figur.
Da ich in der Schwangerschaft nicht so verfroheren war habe ich im Herbst und Winter die Blusen immer mit einem Shirt drunter angezogen. So konnte ih sie lang Tragen.


Sonntag, 18. September 2011

Schwangerschaftskleidung abzugeben .


Noch was gefunden! Ein Hängerchen-Tunika Gr 40 Angenehm zu tragen auch zu Festlichkeiten durch den leicht glänzigen stoff. Ich habe es zum Standesamt bei meiner Schwägerin getragen.



Schickes und bequemes Oberteil Gr.40 "Collektion Linique"
Sehr dehnbar und passte mir mit riesen Kullerbauch die letzten schwangerschaftswochen auch noch. (Dazu kann man einen edlen Schal tragen das sieht dann noch schicker aus.)
(Das Oberteil passt auch gut zu den Schwarzen Hosen.)


Bauchband von H&M ich meine Mittlere Größe (oder haben die nur Einheitsgröße.?) doch nie zum Einsatz gekommen. -IST WEG


schwarze Stretchige Stoffhose mit eingearbeiten edlen Streifen. Gr.40 von C&A
Hosenbeininnenlänge: 80 cm Auch Herbst/Winter tauglich.

Edle Stetchige Stoffhose von tete-a-tete mit verstellbaren Gummizug hinten.
Hosenbeininnenlänge: 78 cm
auch Herbst/Wintertauglich.
Wieder edle Stoffhose aus nicht dehnbaren Stoff von C&A. Gr. 40
Hosenbeininnenlänge: 73,5 cm
Wenn man noch was unter die Hose zieht ist sie auch bei kalten Tagen im Herbst/Winter tragbar.

Jeanshose Gr 38 von C&A verstellbarer Gummizug vorn, Seite mit Reißverschluss und Knopf
Hosenbeininnenlänge: 73 cm

Jeanshose die ich auch sehr gern getragen habe Gr. 38. Bauchteil mit sehr denhbaren Bündchentoff weswegen ich mir dann noch Abnäher reingemacht habe, die man aber wieder aufmachen könnte.
Hosenbeininnenlänge: 79 cm IST WEG

Dann habe ich noch 3 Blusen/ 1 Shirt kurzarm und 2 dreiviertelarm shirts olivgrün und weiß. Die kann man schön unter die Blusen bei kälterem Wetter anziehen (Habe ih sogar im Winter so getragen.)
Bilder gibt es später dazu wenn Interesse besteht.

Am liebsten gegen Bezahlung oder Tausch.

Freitag, 9. September 2011

Auch als Lichtbeutel.....


... sind die genähten Säckchen wunderschön. Gestern hatte ich dann ein Teelicht ins Glas gestellt und angemacht. Es war ja auch totales Schmuddelwetter, kalt und Windig. Totale Herbststimmung.
Trotzdem möchte ich den Rosentischläufer und die Windlichter nicht wegräumen. Rosen hatte ich keine und so gefällt es mir auch sehr gut.

Was meint ihr?

Dienstag, 6. September 2011

Rosen.....



... habe ich jetzt auch mal gehäkelt. Das wollte ich schon lange mal ausprobieren. Und in der letzten "Landlust" die mir meine Schwiegermama geschenkt hat war eine schöne Anleitung drin. Wenn ich einmal das Prinzip verstanden habe dann kann ich die auch etwas abgewandelt kleiner häkeln.

Einen Überaschungstausch hatte ich auch noch offen und dachte mir da kannst du sie ja gleich zum Schlüsselanhänger verarbeiten. Gedacht und getan und mit Glaswachsperelen veredelt. Der Anhönger hat auch gefallen.
Das wird sicher auch nicht der letzte sein. Wenn ich wider mal Zeit zwischendurch habe häkele ich noch welche.
Jetzt werden erstmal einige bei mir in auftrag gegebenen Häkelnadeln, Kissenbezüge und Lichthüllen gewerkelt und nicht zu vergessen für 2 Wichtelpäckchen gewerkelt.
Hach das freut mich alles so sehr dass euch meine Sachen so gefallen. Danke.

Aus dem freuen komme ich auch gar nicht mehr raus denn es machen schon so viele bei meiner Verlosung mit, viele von euch kommentieren und melden sich als neue Leser an. Einfach toll. Ich veruche auch bei allen mal vorbeizuschauen bei denen ich den blog finde. Leider wird der mir manchmal in den Profilen nicht angezeigt.

Also bis bald.



Montag, 5. September 2011

Sonntag, 4. September 2011

Punkte... Punkte...Punkte und....


.... Fliegenpilze sind auf den neuesten entstandenen Häkelnadeln. Hach macht das Spaß die Welt mit den Häkelnadeln zu versorgen :-)).

Es freut mich sehr von anderen zu hören wie toll sie sind und wie schön man mit ihnen häkeln kann und ich mir das nicht nur einbilde ;-). So geschehen neulich von der lieben Aprikaner.

Und nochmal allen neuen Lesern ein Herzliches Willkommen. Ich freue mich riesig das ihr da seid und Danke all denen die die letzte Zeit kommentiert haben. :-)

Freitag, 2. September 2011

Was mein Mann alles kann


Mein allerbester Ehemann hat bei meiner Schwägerin Zwetschgen gepflückt und daraus Marmelade gekocht. Die hat er schon letztes Jahr gemacht und sie ist meeeega lecker mit Zimt und ein bisschen Nelkenpulver.

Und hier ist der Beweis: