******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Sonntag, 29. Dezember 2013

Wimpelkette mit Vögeln

Ich wünsche mir für das neue Jahr, dass der Frühling nicht ganz so spät wie 2013 kommt. Ob diese stickdatei dabei hilft? Keine Ahnung, mir gefällt sie jedenfalls. Man kann mit der Wimpelkette wunderbar genähte Din A5 Umschläge verziehren.
Nun mag ich euch aber noch einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen!!
Elisabeth

Samstag, 28. Dezember 2013

Arbeit von Heute:

Auf Wald und Flur Vol. 1 und Vol.2 Stickdateiserien fertig gemacht. Für alle ab Rahmengröße 10x10. Ich hoffe euch gefallen sie.  Genaue Größen der einzelnen Motive könnt ihr im entsprechenden Angeboten bei den Bildern sehen. Mit den Stickmotiven kann man ganz toll Handyhüllen, Notizbücher, kleine Taschen u.s.w. besticken und aufhübschen. Hier geht es zu den Angeboten. (Klick)




Guten Morgen Welt!

Was für ein toller Himmel war das heute?

 Zum Glück hatte ich die kleine Kompaktkamera noch hier oben. :-) Leider verfälscht Blogger die Bilder und macht sie heller als sie sind. Auf FB sind sie im Original. )

Freitag, 27. Dezember 2013

Warm oder Kalt?

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Weihnachtsfest. Wir haben es hier sehr ruhig angegangen, soweit das mit drei gespannten und aufgedrehten Kids möglich war.  Nach meinen zwei Weihnachtsmarktwochenenden am 3. und 4. Adventswochenende hat es mich leider doch wieder etwas flach gelegt. ( Nein wir hatten kein weißes Weihnachten und auch kein Glatteis.  ) Nun hatte ich endlich etwas Zeit und Muse meine schon lang fertige neue ITH Stickdateiserie in meinem Shop einzustellen und die Anleitung dazu fertig zu machen. Es sind Wärmekissen und Beulentröster für die mit großem Rahmen ab 15x15 und ab 13x18 Rahmen geworden. Für die mit kleinem10x10 Rahmen wird es noch eine Serie mit nur den Bildern geben.
Nun bin ich gespannt wie sie euch gefallen. Hier geht es zum Angebot. (Klick)

An dieser Stelle danke ich nochmals allen meinen Probestickern, die an den folgenden Tagen sicher auch ihre fertigen Hüllen zeigen werden. :-)

Montag, 23. Dezember 2013

Sondermeldung :-)

Jetzt muss ich mich doch nochmal melden. Heute Nachmittag hat mein Mann einen Umschlag für mich in der Post gefunden. Ich habe mich soooooooo gefreut, ähhh freue mich immer noch. :-) Vielen Dank Melly!!! Taten sprechen manchmal mehr wie tausend Worte, vor allem wenn man damit überhaupt nicht rechnet! :-)

Weihnachtsgrüße


Lonely and Cold // Freestyle by Jerry Arnstadt
Thanks to everyone who made this year special to me. My friends, my beloved and everyone who supported me this year. You’re the reason my world isn’t lonely and cold 
Dem Video und Text möchte ich mich anschließen und noch folgendes dazufügen: Vielen Dank an alle denen ich dieses Jahr begegnen und kennen lernen durfte. Vielen Dank an alle lieben Kunden die liebe Kommentare da ließen und die bei mir einkauften!!!!!
Danke auch an meine Familie für eure Unterstützung, ich bin stolz auf euch !!!!
Ich wünsche euch allen schöne Weihnachtsfeiertage!

Montag, 16. Dezember 2013

Wochenende

Das erste Scheunenweihnachtsmarkt-Wochenende ist vorbei. In liebevoller tagelanger Vorarbeit wurde die Scheune dafür hergerichtet. Vielen Dank an Familie Sindlinger an dieser Stelle!  Ich freue mich sehr auf das nächste Wochenende, da geht es in die zweite Runde. :-)
Vielen Dank auch an die vielen lieben Kunden die kauften und/oder auch nette Komplimente dagelassen haben.
Hier (klick) und hier (klick) habt ihr einen kleinen Einblick auf den Markt.
Und auf dem folgenden Bild seht ihr einen Teil meines Marktstandes. (Das Regal das ich auch immer dabei habe fehlt auf dem Foto/ Fotos.) Das Foto ist nicht ganz perfekt, leider hatte ich die Kamera vergessen aber mein Mann hat daran gedacht  ein paar Fotos mit seinem Handy zu machen. Dankeschön!!!! Am nächsten Tag habe ich noch bisschen umgeräumt und den Stand nochmals vergrößert. (Wieso denke ich immer ich habe viel zu wenig?)
Diese Woche produziere ich dennoch Einiges nach und wir feiern wieder einen Geburtstag im kleinen Familienkreis.
Und ihr so?

Dienstag, 10. Dezember 2013

Es ist wieder fast soweit

Am Wochenende findet hier im Ort wieder der alljährliche Scheunenweihnachtsmarkt statt. Dieses Jahr auch noch mal am darauf folgenden Wochenende und ich darf zum 3. Mal mitmachen. Yeah!!!!
Wer hier aus der Nähe kommt findet mich also am 14.und 15und am 21. und 22. in Gärtringen Rohrau auf dem Scheunenweihnachtmarkt.
Wie die letzten Jahre auch gibt es wieder die Minigeldbeutel-Chiptäschchen für den Einkaufswagenchip oder anderes. Aber nicht nur die gibt es, sondern noch anderes Genähtes, Besticktes und auch Gehäkeltes.
Ich freu mich auf euren Besuch :-)




Bis Bald Elisabeth

Sonntag, 8. Dezember 2013

Schneller Bericht

Ich habe auch mal wieder was gebacken. Am letzten Freitag gab es das alljährliche Weihnachtfest in der Grundschule, zu dem die Eltern allerlei Gebäck spendeten. Von mir gab es diesmal Flachswickel, die ich vor langer Zeit von meinem Mann gebacken kennenlernte. Die gehen recht schnell, aufgefuttert auch :-)  Es ist ein Hefegebäck mit Hagelzucker oben drauf.

So nun stick ich aber mal am neuen Projekt weiter.

Ich wünsce euch noch einen schönen 2. Adventsabend!!
Liebe Grüße
Elisabeth

P.s. Heute gibt es zum letzten Mal die Chance bis Mitternacht Stickdateien und Ebooks mit 12%Rabatt in meinem Shop zu erwerben.

Dienstag, 3. Dezember 2013

DANKE!!!!

Vielen Dank an alle meine Kunden!!! Am Wochenende habe ich im Shop meinen 888. Verkauf gehabt, da musste ich einfach einen Screenshot machen.


Wer mag darf auch gern hier hereinschauen, heute gibt es wieder 12% auf alles Material. :)

Montag, 2. Dezember 2013

Bunt ja bunt

Für heute heißt es noch einige bunte Täschchen fertig nähen. :-)
LG Elisabeth

Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent

Man geht dieses Jahr schnell rum. Ist heute wirklich schon wieder erster Adventssonntag?
Dieses Jahr habe ich mal keinen Adventskranz gebunden. Die letzten Jahre habe ich immer den ganzen Samstag dazu genutzt und den Ganzen Nachmittag bis in den Abend einen selbst gebunden und geschmückt.
Dieses Mal habe ich mich von der Zeitschrift Landidee inspirieren lassen. Ich fand die Idee mit dem Weckgläsern und der Spitze so toll. Das Grünzeug einfach nur schön drumherum legen und sobald das nicht mehr schön aussieht, kann es ganz einfach ausgetauscht werden, im Gegensatz beim Adventskranz.
Die Spitze ist natürlich auch wieder selbst gehäkelt.
Als Unterlage habe ich ein Hübsches einfaches Holztablett gekauft und genutzt. :-)
Die Fröbelsterne habe ich schon vor Jahren aus Geschenkeband gebastelt.
Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Restadventssonntag!
Liebe Grüße 
Elisabeth

P.s. heute gibts in meinem Shop für die Maschinensticker, Näherinnen und häklerinnenwieder 12% Rabatt auf alle Stickdateien und Ebooks.

Mittwoch, 27. November 2013

Auch heute bekommt ihr bei eurer Bestellung in meinem  Shop 12% Rabatt . Na wer braucht noch ein Ebook oder Stickdateien um die letzten Weihnachstgeschenke zu werkeln?
Wünsch euch allen heute  wieder enen schönen Tag, wie hier, da scheint die Sonne. :-)
Elisabeth

Dienstag, 26. November 2013

Ein kleiner Gruß heute

Bei uns hat es gestern und heute Morgen ein bisschen geschneit. Wie schön es doch aussieht wenn es im Winter weiß wird und nicht mehr grau, braune Matsche ist. :-)
Bei uns im Garten gibt es aber noch ein paar kleine Farbtupfer.

Ich wünsch euch allen heute noch einen schönen Tag!
Elisabeth

Montag, 25. November 2013

12% Rabatt

Auch bei mir gibt es heute und in den nächsten Tagen bis zum 08.12. immer wieder 12% Rababtt auf alle Stickdateien und Ebooks. Ich freue mich auf euren Besuch in meinem Shop (klick).
Ich freue mich auf euren Besuch in meinem Shop.
Bei uns fängt es heute an zu schneien und die Kinder und ich hoffen, die Welt sieht bald wie gepudert aus. :-)
Bis bald wünsche euch noch einen schönen Abend heute!
Elisabeth

Dienstag, 19. November 2013

Noch was

Hach da ist mir doch vorhin beim bisschen zusammenräumen der Zettel zum lesen-lernen-erklären für und von meiner kleinen Tochter in die Hände gefalllen. Neulich sagte sie mir noch abends: " Mama ich will am liebsten jetzt schon lesen können!" "Nun ja", meinte ich, " bis Weihnachten kannst du sicher schon ein kleines bisschen lesen." (Hatten wir Anfang November beim Elternabend von der Lehrerin als ungefähres Etappenziel gehört.)
aber wie es aussieht geht es noch viel schneller. Sie ist so leseübungshungrig. Buchstaben kennt sie auch schon mehr als sie können muss. Einige sehr ähnliche Buchstaben verwechselt sie noch. d und b z.B.. Die habe ich ihr versucht anschaulich aufzumalen, dass sie es sich so vielleicht besser merken kann. Das sah dann so aus:
(st wusste sie auch noch nicht dass man dies wie SCHT ausspricht.)
Sie las dann bisschen weiter in ihrem Conni Pixibüchlein als ihr kurze Zeit später  noch was  einfiel: " Mama jetzt mal ich dir noch was!"
bedeutet. Mama (das bin ich. :-)) denkt  siehe Sprechblase an Sarah (meine Kleine) dass sie sie lieb hat. :-) <3 .="" p="">
Wie Recht sie doch hat. :-) Was für eine wahnsinnig süße Idee von ihr und dass dann auch noch so zu zeichnen. Ihr seht, die näcste künstlerische Generation geht weiter.

Auftrag fertig

Diesmal hieß es mal wieder eine Lehrerbuchkalenderhülle zu nähen. Nun ist sie fertig, danke an die Auftraggeberin für ihre Geduld!

Und hier ist sie, ich hoffe sie gefällt.

Hier ist es gleich wieder dunkel, wir machen es uns da am besten gemütlich mit Kamin und Kerzen.
Das lieben die Kinder vor allem zum Abendessen. (Nein nicht zum essen sondern zur Deko ;-) )
Wünsch Euch allen noch eine schönen Nachmittag und Abend. 

Donnerstag, 14. November 2013

nachgereicht

Nun ist endlich ist mein bestelltes Modell angekommen und ich kann euch ein besseres Foto von meinem selbst gehäkeltem Beanie zeigen.

Ich habe es mir noch bisschen verziert mit einem selbst gesticktem Button. So ist es doch noch bisschen individueller. (habe ich schon erwähnt dass ich auf ein kleines bisschen Glitzer stehe? )

Ein paar weitere Mützen sind entstanden, aber diese sind noch nicht fertig verziert.
Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche bis Bald. (Und bleibt schön gesund!!!! hier geht leider ein kleiner Virus rum.)

Liebe Grüße Elisabeth


Dienstag, 5. November 2013

Kopfbedeckung gefunden

Hier ist es nun, wie bei euch sicher auch, draußen etwas kühler. Ich bin da sehr empfindlich und brauche  meine Kopfbedeckung. Bis jetzt hatte ich nur eine Strickmütze in Schwarz oder Braun mit Schurwolleanteil.
Schurwolle ist ja ein tolles Naturprodukt, aber mich kratzt und juckt das nach kurzer Zeit total.   Abgesehen davon sieht es total bescheuert aus wenn man sich ständig kratzend da steht oder rumläuft.
(Bin ich denn die Einzige der es so geht?)
Also alles wirklich nicht so ideal.
Nun interessierte sich mein Mann auch noch für Häkelmützen. Also habe ich alte Wolle in unschöner Farbe wieder rausgekramt und erstmal so probiert bis meine Bestellung, mit der zu mir passenden Wolle, in der passenden Farbe hier ankam.
Meine Wolle kam auch ziemlich schnell an und ich konnte mir die erste Beaniemütze häkeln. Natürlich ist sie passend zu den meisten meiner Klamotten in der Hauptfarbe Türkis/Petrol mit ein bisschen Schwarz.

Ein besseres Foto habe ich jetzt allein nicht hinbekommen, vielleicht schaffe ich morgen noch ein besseres.
Nächstes Mal zeige ich euch wieder was genähtes und Gebackenes vom Geburtstag  unserer Kleinen letzte Woche.

Wünsch euch noch einen schönen Tag heute
 Elisabeth

(P.s. Meine Schwester braucht sich nicht zu melden von ihr weiß ich, dass sie das mit der Schurwolle auch kennt :-) )

Edit: Jemand meinte auf meiner Fanseite ich hätte ja auch eine Boshi gehäkelt wie hier im Ort schon einige begabte Männer. Nun ich habe keine Boshi gehäkelt sondern eine Eigenkreation.
Und ich find's absolut toll wenn es viele Männer und Frauen gibt die das gleiche Hobby haben sich austauschen können. :-D



Donnerstag, 17. Oktober 2013

Erinnerung...

... heute ist der letzte Tag der Rabattaktion für alle Neukunden und Stammkunden. Letztere geben beim Kauf bitte das Codewort "Stammkundenrabatt 5" ein.
Sollte eine Datei gerade nicht mehr verfügbar sein Bitte ich einen kleinen Moment Geduld ich stelle sie  schnellstmöglichst wieder ein.
Bedanken möchte ich mich jetzt schon bei allen Käufern und auch Bloggfolgerinnen!!!
Herzlich willkommen an die zuletzt dazugekommenen. Ich freue mich dass euch mein Blog und Werke interessieren.

Nun bekommt ihr auch das erste Vorschaubild auf die neue, in den nächste Tagen erscheinende Stickdatei. Ich hoffe ihr seid genauso gespannt wie ich. :-)


Ich wünsche euch noch einen schönen Tag wie hier, windig aber immer wieder Sonnenschein.

LG Elisabeth

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Verschenkt

Schenken macht einfach Freude. Heute morgen entstanden und schon verschenkt. :-)
Aus meiner Minigeldbeutel Serie gestickt. 
Pssssst heute und morgen bekommt ihr auch noch alle Rabatt als Neukunde, und als Stammkunde wenn beim Kauf das Codewort "Stammkunde5" in das Nachrichtenfeld eingegeben wird. Ich ziehe den Rabatt dann beim bestätigen ab.
bis demnächst wieder. :-)

Montag, 14. Oktober 2013

sticken, sticken und nochmal sticken

Ja ich bin irgendwie nur am sticken. Aber es macht ja auch so viel Spaß.
Ein Auftrag ist erledigt. Vor dem Markt hatte ich noch versprochen ganz viele bunte Chiptäschchen mit der Stadtsilhouette aus meiner Dateiserie zu sticken.
Nun ist der Auftrag erledigt. Sind sie nicht schön bunt, so bunt wie der Herbst. Gestern bei allerschönstem Sonnenschein habe ich sie ausliefern können. :-)


An dieser Stelle bedanke ich mich nochmal extra bei meinen Probestickerinnen. Auch sie haben wunderschöne bunte Minigeldbeutel gestickt. 

Schaut doch mal rein bei:
 Blogpost folgt noch:


Aber natürlich habe ich nicht nur diese gestickt. Ich und meine Probesticker sticken fleißig die nächste ganz bald erscheinende Stickdateiserie Probe. Läuft alles wie gedacht, erscheint die neue Serie noch in dieser Woche. :-) (Nein es sind keine neuen chiptäschchen ;-) )

Nun wünsche ich euch allen noch eine tollen Start in die neue Woche heute. 

LG Elisabeth

Dienstag, 8. Oktober 2013

In den letzten Wochen vor dem Markt sind noch diese Taschen entstanden. Diesmal ohne Stickerei, da die Stoffe an sich ja schon Verzierung sind.  Mir war einfach mal nach so richtig schön bunt. :-)

Der Markt war trotz dem ziemlich schlechtem Wetter für mich ganz gut gelaufen und ich bin zufrieden. Die alten Hasen der dortigen Austeller meinten, es war das erste mal soooo schlecht. Nun ja was solls, ändern konnte man es nicht. Dennoch habe ich mich gleich für das nächste Jahr auch wieder angemeldet. Es hat sooo viel spaß gemacht. Danke nochmals allen Kunden für die netten Gespräche und eure Einkäufe bei mir. :-)
Vieln Dank auch meiner Tochter, die mir eine Riesenhilfe war. Es war für mich was ganz besonderes mit ihr zusammen dort zu sein!!!

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochende.

Nun heißt es wieder: Nach dem Markt ist vor dem Markt.
 In 8 Wochen am 3. und 4. Adventswochende hier im Ort wieder der Scheunenweihnachtsmarkt  statt, dieses Jahr zum 17. mal. Ich bin dann zum 3. Mal dabei.






Sonntag, 6. Oktober 2013

Guten Morgen, heute geht es weiter mit dem Kunsthandwerkermarkt in Nagold, von 12 bis 18 Uhr könnt ihr mich und meine Tochter an folgendem stand finden. Obwohl es heute wieder etwas regnet, lassen wir uns nicht die Gute Laune verderben. Es soll ja heute auch noch besser werden 
Vielen Dank an alle Kunden, die gestern schon kauften.
Viele Grüße an die netten Kunden aus Nürnberg, die sogar noch nach 18 Uhr gestern bei uns einkauften. Ich hoffe ihr seid gut heimgekommen!

Samstag, 5. Oktober 2013

Und gleich geht es los zum nächsten Markt nach Nagold zum Urschelherbst. Ein sehr großer Markt mit ganz vielen tollen Ständen ( 3 weiß ich ganz sicher, 2 mal wunderscön Genähtes und einmal ganz tolle Naturseife!!) insgesamt sind es so um die 60 Stände mit handgefeertigten Sachen) Das Auto ist fast voll gepackt. Diese chönen Chiptäschchen nehme ich auch noch mit ins Gepäck.
Ich freue mich auf jeden Besuch an meinem Stand: By Herzellie. :-)


Freitag, 27. September 2013

Meine Mädchen

Igelmädchen sind gestern und heute entstanden. Ich werde einfach nicht müde diese immer und immer wieder zu sticken. :-)

Ich wünsch euch nun allen einen schönen Start ins Wochenende. Hier soll das Wetter gar nicht so schlecht werden.



Bis bald 
Elisabeth

Mittwoch, 25. September 2013

Große Schatten...

...wirft das nächste Highlight des Jahres voraus. Am 5. und 6. Oktober findet dieses Jahr wieder der Urschelherbst-Markt in Nagold statt. Und ich darf dabei sein! Ich hoffe auf so wunderschönes Wetter wie die letzten Tage hier war.
In der ganzen Fußgängerzone werden Stände aufgebaut sein und zusätzlich ist am Sonntag auch verkaufsoffener Sonntag dort.
Im Moment ist es wegen der Vorbereitungen dafür hier im Blog etwas ruhiger, aber nicht in unserer Wohnung, denn ich stelle noch so Einige schöne Dinge her, unter anderem diese Eulen und Igel mit meiner selbst entworfenen und digitalisierten Stickdatei. ( Ich liebe es einfach immer wieder neue Stoffkombinationen auszuprobieren.)

Als Wärmekissen, gefüllt mit Dinkel oder als Kühlkissen gefüllt mit einer Kalt-Warmkompresse dürfen sie auf keinem meiner Marktstände fehlen. Ein paar Igel kommen bis Morgn auch noch dazu.

Demnächst zeige ich euch noch ein paar fertig gestellte Sächelchen. (Aber nicht alle, muss ja auch noch bessel spannend bleiben :-) )
Nun wünsche ich euch auf jeden Fall noch eine schöne Woche :-)


LG Elisabeth

Montag, 16. September 2013

Meilenstein

 Die Jüngste von uns hat ihren nächsten, schon sehnlichst herbeigesehnten Meilenstein errreicht.
Nein es war nicht die nächste Zahnlücke. Obwohl diese ja auch zu diesem Meilenstein absolut dazu gehören. ;-)
Am Freitag war es endlich soweit: Die Einschulungsfeier mit der ersten Schulstunde. Wer hätte das vor 3 Jahren gedacht, dass sie schon jetzt diese Schritte geht?

Wir freuen uns riesig mit ihr. Lernen macht ihr Spaß, die Freundinnen und Freunde, die sie in den Ferien schon etwas kennengernt hat, lernt sie noch besser kennen. (Sie ging nicht hier im Ort in den Kindergarten sondern etwas weiter weg. Da das Konzept das der Kindergarten hier im Ort hat, leider absolut nicht passend zu unserem Kind war.)


Meine Schwester erhielt den Auftrag dieses wunderschöne Kleid zu nähen. Wie sie schon in ihrem Blog richtig bemerkte, hatte ich genaueste Vorstellungungen wie es aussehen sollte und die Jüngste gab die Farben  und Stickdatei vor. So durfte meine meine Schwester gerade mal die Stoffe auswählen. Das ist ihr wie das gesamte Kleid sehr gut gelungen. Das Kleid passt perfekt!!! Vielen Dank Dir!!! :-)

 Die Schultüte habe ich passend zum Kleid und dem Schulranzen genäht. Mit einem Pferd sollte sie unbedingt bestickt werden, genauso wie das Kleid!!!

Ein wenig Glitzer durfte nicht fehlen, so dass ich bei allen drei Pferden das Hufeisen mit Metallicstickgarn stickte. Es war meine Premiere mit so einem Garn und ich war nicht sicher ob es gut klappte. Es klappte  gut.
 Erst wollte ich nur ein großes Herz aufnähen, aber dass hätte nicht so gut ausgesehen. Meine Mama umstickte und umhäkelte die fertig bestickten Herzen und auch die Häkelborten. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön! :-)
Und als dem Kind die Schultüte übergeben wurde war es überglücklich, sie dachte ja tatsächlich, dass diese Schultüte ein Auftrag für ein anderes Mädchen war. :-) Ich wollte ihr es nicht schon vorher verraten.

Es war so ein schöner Tag. Zuerst der Gottesdienst in dem alle Kinder ganz persönlich gesegnet wurden, fand ich ganz toll!!
Das nächste Highlight war das Musical, dass die jetzige 2. Klasse den Schuleintrittskindern aufführte. Es war schon das 5. Mal dass ich bei einer Einschulungsfeier dabei war und muss sagen dass dieses Mal das aufgeführte Stück das schwierigtse,längste und schönste. Es war so toll von den Lehrern und Schülern gemacht!!! Auch den 1. Klässlern hat es sehr gut gefallen.
Heute ist der erste richtige Schultag und unsere Jüngste war tierisch aufgeregt aber freute sich auch sehr. Sie war so zeitig fertig dass sie noch eine halbe Stunde warten musste bevor wir losgehen konnten. :-)
Ich bin gespannt was sie heute Mittag alles erzählt.
Nun wünsche ich euch allen noch eine schöne Woche.

Sonntag, 8. September 2013

Die neue Stickdatei

Sicher habt ihr es schon längst vermutet. Ja es ist eine neue Minigeldbeutel-Chiptäschchenstickdateiserie.
Die wunderschönen leuchtenden Herbstfarben begeistern mich einfach. Sie erinnern mich jedes Jahr neu an meine Oma. Der Herbst war ihre Lieblingsjahreszeit. Ich liebe ja die Wärme (ich schrieb Wärme, nicht Hitze ;-) ), aber diese warmen leuchtenden Faben und bei klarem Himmel dieses wunderschöne Blau zu den flammenden Bäumen, einfach herrlich!
Nun dachte ich mir, ich muss das in einer Stickdatei umsetzen. Und was gehört alles zum Herbst? Richtig Äpfel, Birnen, Blätter, Blumen, Vögel die sich sammeln und die gibt es auch in der Kleinstadt. :-)
Nun hier ist sie die neue Stickdateiserie. Ich hoffe sie gefällt auch euch. Ich freue mich auf wunderschöne leuchtende bunte Täschchen von euch. Hier könnt ihr sie bekommen. Die Stickdatei könnt ir alle im 10x10 großen Rahmen sticken, es sind 8 Stickdateien enthalten. 7 Motive (das Ahornblatt in 2 Versionen.) und eine Leerdatei.


Nun wünsche ich euch einen einen wunderschönen wochenstart morgen.




Freitag, 6. September 2013

Neugierig...

...bin ich. Ihr auch? Na dann zeig ich euch heute nochmal zwei Vorschaubilder auf die nächste Stickdateiserie :-)


Montag, 2. September 2013

Ich werkel heute an den zwei vorletzten Motiven für die neue Stickdateiserie. Ich sag euch es wird bunt. :-)

Freitag, 30. August 2013

Bald gibt es Neues

Ja ihr lest richtig, bald wird es eine Neue Stickdatei von mir geben. Wollt ihr mal eine kleine Vorschau sehen?
O.k. hier ist sie :-)
Ihr ahnt es sicher schon was es wird, aber mehr verrate ich nun wirklich nicht. 
Nun möchte ich euch noch ein wunderschönes Wochende wünschen, ich werkel dann mal weiter. :-)

Freitag, 23. August 2013

Minigeldbeutel

So nun sind die Minigeldbeutel seit heute Morgen fertig, und auch schon weggebracht. Das sind mit Garantie nicht die letzten gewesen.
Die machen so viel Spaß zum sticken und wer möchte darf gern hier welche bestellen. Man kann sie so schön vielseitig einsetzen: als Chiptäschchen am Autoschlüssel,  als Minigeldbeutel (Milchgeldbeutel) für kleine und große Schüler, als schöne Verpackung für Geldgeschenke oder Gutscheine, für die Fotochipkarte, oder als Geschenkanhänger u.s.w.

Die sind doch echt knallig geworden, oder?




knallig

Ja die nächsten Chiptäschchen werden knallig!!! Ich habe mir neulich so richtig schönes Neonstickgarn gekauft. Das ist ja heute bei den Teenies total in ( habe ich mir sagen lassen.), sogar meine fast Teenietochter ist total begeistert von den Farben. :-)
Gestern Nacht habe ich sie angefangen und werde sie heute noch fertig stellen und später nach Herrenberg bringen. Dort wartet man dringend auf Nachschub meiner Chiptäschchen.


Donnerstag, 22. August 2013

Igel

Die Zeit fliegt wieder nur so dahin.
Zwei Igel mit meiner selbstentworfenen Stickdatei sind fertig, ein Igeljunge und ein Igelmädchen. Den Namen habe ich jetzt extra eingefügt, damit es auch schön individuell ist. Ich hoffe sie gefallen jeweils :-).





Mittwoch, 14. August 2013

Geschenk

Kurz bevor wir in den Urlaub fuhren, hieß es noch neben den Urlaubsvorbereitungen den Geburtstag meines Mannes vorbereiten. Ein paar wenige Gäste wurden erwartet, also habe ich meinen berühmten Obstkuchen gemacht (es war ja sehr heiß) und die Kinder Amerikaner. (Super wenn die Kinder, besonders die Große das schon so ganz allein und selbstständig können. Ich freu mich immer mehr so große Kinder zu haben!)
Und dann überlegte einen Tag vorher immer noch: Was schenke ich nur meinem Mann, der eigentlich alles hat? (die Geburtstage kommen ja auch immer so plötzlich wie Weihnachten, Ostern und Co) (:-D)
Mir viel dann ein Handysitzsack ein. Letztes Jahr hatte er sowas mal auf einem Bild gesehen und gemeint, sowas könnte man ihm auch mal schenken.
Also schnell die Anleitung rausgesucht und drauf losgenäht.
Es sind dann gleich mal 2 entstanden, einer fürs "Geschäft" (hier auch Begriff für Arbeitsstelle, er hat keinen Laden :-) ) und einen für daheim.

Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Tag und Woche, hier ist es schön und es geht alles irgendwie noch etwas langsamer. Es sind ja auch noch Ferien bis die erste Septemberwoche.