******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Sonntag, 15. November 2015

Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit?

Guten Morgen euch allen!
Die "Geschichte" zu der  neuen Deko bei uns: Unsere Jüngste betet seit Ende September jeden Abend, dass es doch bitte am nächsten Morgen geschneit haben soll.
Vorletztes Jahr klappte das ganz gut. Genau in der Nacht zu  ihrem Geburtstag Ende Oktober hatte es etwas geschneit und es war weiß draußen.
Dieses Jahr wird ihre Geduld arg auf die Probe gestellt. Es ist viel zu warm draußen. Letzte Woche hatten wir sogar nochmal bis zu 20°C im Schatten. Auch die nächsten Tage sieht es nicht so aus als würde es demnächst Schnee geben.
Am Freitag war bei uns im Ort wieder Kreativabend und es sollte Adventsdeko gebastelt werden. Auf dem Bild war ein Tannembaum aus 3 Würfeln abgebildet. Das ist nicht so ganz mein Stil und so dachte ich erst, ich gehe nur hin und nehme mir was eigenes zum handwerken mit. Sich austauschen und Quasseln ist doch auch ganz nett. 
In dem Büchlein was die Runde machte, war dann aber auch ein Würfel als Teelichthalter  mit Schneeflocken drin. Der hat mir gut Gefallen und ich habe mir so einen Holzwürfel bemalt, Natürlich in meiner Lieblingsfarbe Türkis. Zu dem grauen Tischläufer finde ich das total schön und unsere Tochter hat nun doch ein klein wenig Schnee :-) .


Beidruckend fand ich die Werke der anderen die mir dann so fertig doch auch ganz gut gefallen haben. Leider habe ich aber den Foto nicht mit dabei und kann euch nun keine weiteren  Bilder zeigen.
Nun wünsche ich euch noch einen gemütlichen Sonntagnachmittag und gehe einmal kochen. Selbstgemachtes Rotkraut mit Hähnchenschnekeln und Klößen sind gewünscht. Und bei euch so?
Liebe Grüße
Elisabeth

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen