******************Andere Frauen sammeln Schuhe und Taschen,....Ich sammel Stoffe und Ideen. :-) **************

Dienstag, 19. November 2019

Golden Retriever ein Hund für Anfänger?

Eines mal vorweg: Wir lieben unseren kleinen äh nein mittlerweile sehr großen manchmal sturen Golden Retriever Rüden.
 Habt ihr Hunde daheim?
 Er ist schnell für Neues zu begeistern, lernt recht schnell und mag eigentlich gern hören.
Aber da ist im Gehirn einfach manchmal Baustelle und er macht was er will.
Er hat am ersten Tag, als er bei uns einzog schon "Sitz" gelernt. Wir waren begeseistert. Wenn das alles immer so einfach ist? Dann wird alles Easy.
 Unser Kylo ist unsr aller erster Hund. Eines war mir im vornherein klar: Ein Hund braucht Aufmerksamkeit , ebenso wie Kinder einen geregelten Tagesablauf und Erziehnung. Man braucht nur konsequent sein dann klappt alles. Stimmt so schon, aber  was bedeutet es wirklich konsequent sein? Wieso versteht mein Hund nicht was ich meine? Was hat das mit Körpersprache zu tun? Wieso kann er plötzlich die einfachsten Sachen nicht mehr.
Nun wir standen vor Problemen und ich dachte in der Anfangspupertätsphase mit 8-10 Monaten wie das bloß werden soll. ( erwachsen ist erim Kopf erst mit 3-4 Jahren) Willkommen mitten in der Pupertätsphase oder wie mein Hund erwachsen wird.
Er machte teils was er wollte. egal was ich sagte hat immer mal wieder die einfachsten Dinge vergessen- plötzliche Angstzustände bei einem Grill. Wieso kommt das was ich von ihm will und versuche zu zeigen nicht an? Also suchte ich nach Lösungen. du musst authentisch sein, klar in der Ausdrucksweise und Körpersprache.
Ein Beispiel: Wenn mein Hund draußen einen anderen Hund sieht und nach vorn geht und ich mit säuselnder Stimme bequatsche und sage: " Ach Süßer, alles ist gut, schhhhh ruhig, der tut dir doch nichts, alles ist gut, ja du bist ein ganz braver....... Der Hund bellt und zerrt an der Leine weil er zum anderen Hund will oder ihn verbellen will, sage ich aber meinem Hund damit, dass er ruhig so weitermachen kann und sich so aufführen darf. Er ist ja mein Beschützer.
Es hilft sehr, wenn man andere wie z.B. die Hundetrainerin beobachtet wie sie mit meinem Hund umgeht und er kapiert was sie von ihm will und das auch tut.
Mein Hund sollte  mir die Führung überlassen. Aber wenn er daheim schon machen kann was er will, wird er draußen erst Recht nicht machen was ich will. Das alles ist von ihm nicht böse gemeint. Hunde lieben es eigentlich Geführt zu werden, aber es dauert lang und bedeutet Arbeit und viieeeel Geduld, denn der Pupertätshund testen seine Grenzen aus. Völlg normal!.

Weil wir es nicht besser wussten, durfte unser Goldi sich mittten in den Weg schlafen legen. Wir waren froh das er schlief und sich um nichts kümmerte, stiegen vorsichtig über ihn drüber, um ihn nicht zu wecken. Wer Hunde kennt, weiß allerdings, dass sie alles registrieren und zack stand der Hund wieder parat.... Es könnte ja sein das ich doch gestreichelt werde oder jetzt Action angesagt ist.
Drinnen ließ er uns nicht aus den Augen und draußen haute er ab und machte was er wollte. Irgendwann wird das aber zu gefährlich wegen Straßen, Pferden und Stromzaun und so oder er belästigt andere Menschen die vielleicht auch Angst vor ihm haben.

Also habe ich angefangen Zu Hause neue Regeln aufzustellen.  Drinnen hat er zwei Plätze, wo er liegen darf -in seinem Körbchen tagsüber in einer Ecke, wo er immer noch alles mitbekommt aber es eben ihm zeigt, du hast immer noch Sendepause und kannst entspannen oder seinen Kennel für die Nacht, oder wenn er tagsüber mal allein bleiben muss oder wenn er im Körbchen gar nicht zur Ruhe findet. Sein Kennel ist seine Höhle da fühlt er sich pudelwohl und ruht immer. Wenn er  so hormonelle Phasen hat merkt man, das es nicht immer im Körbchen klappt. Am Anfang habe ich ihn angebunden, das er nicht ständig raus kommt. Jetzt stehen nur Stühle als Hilfe davor.
 Wenn ein Hund nie zur Ruhe findet, führt das nur zu Problemen, nach dem Motto nach müde kommt doof.
Die ersten 3 Wochen wurde er drinnen nicht mehr beachtet und gestreichelt, dafür haben wir tolle Sachen draußen gemeinsam gemacht, zum Beispiel apportieren, Suchen,  Longieren die Grundbefehle immer wieder aufgefrischt. (Machen wir auch immer noch)

Wenn er nach mir schaut fliegt auch heute noch ein Leckerchen oder Futterdummy.
lar ist auch wenn wieder von jetzt auf Gleich Baustelle im Kopf ist und er die Sachen die er bisher  konnte, plötzlich nicht mehr kann, sollte man die Erwartungen und die Übungen runterschrauben.
Wenn man einen Hund stark kontrollieren muss und er kaum Entscheidungungen selbst treffen  darf, weil sonst nur Blödsinn rauskommt muss man auch für  einen Ausgleich sorgen und Dinge tun die  Artgerecht sind und ihm Spaß machen.
Dennoch waren die ersten Wochen der Umstellung nicht so leicht. Er "rebellierte" draußen noch mehr. Das allerdings ist normal und es heißt wieder viel Geduld haben. (Ist leichter getan als gesagt. Und mir die ich von Haus aus wenig Geduld besitze hat er sie geleht.)
Jetzt sind wir in der Sache einen großen Schritt weiter.

Ein Golden Retriever ist entgegen der  Artbeschreibung nicht so leichtführig. Man muss schon was dafür tun. Und zieht man einen Welpen groß dauert die Erziehung gut 3 Jahre mit Höhen und auch mit Tiefen. Die ghören dazu. Und ja es ist immer wieder anstrengend. Allerdings lohnt es sich.

Ein Hund gibt soviel zurück. Man wächst auch selbst mit den Aufgaben. Man lernt selbstbewusster zu sein. Man lernt zu sagen, was man meint durch klare Sprache. Der Hund liebt eine auch wenn man streng ist. Es ist einfach schön zusammmen draußen zu sein und nach all der Arbeit ist es so angenehm wenn man einen Hund hat, der einen nicht von A nach B zieht. Ich habe  speziel Geduld gelernt und nicht wütend so schnell wütend oder ärgerlich zu werden, weil ich es musste.
Ohne unseren Hund wäre ich nicht so regelmäßig draußen und wäre viel öfter erkältet als ich es jetzt bin.
Durch die Umstellung, genießt unser Hund auch seine Streicheleinheiten, die er auch wieder drinnen bekommt.
Einen kleinen Minihund wollten wir als Familie nicht- sieht ja nicht so schön. Ich bzw. wir würden uns immer wieder für einen Golden Retriever nehmen. Man muss allrdings bereit sein vor allem an sich zu arbeiten, denn der Hund spiegelt nur mich wieder. Wenn was nicht läuft liegt es an mir, meist nicht am Hund. ( Siehe Pupertät) Man muss immer dran bleiben, ein Hund ist ein Lebewesen, er hat und darf auch mal seinen Kopf haben.

Ich glaube ja, das es in dem Sinne gar keinen Anfängerhund an sich gibt. Bei kleinen Hunden lässt man es einfach laufen egal wie sie sich benhemen weil man sie auch einfach handeln und halten kann, einen großen Hund halte ich dann nicht mehr so leicht und muss andere Wege finden um ihm gerecht zu werden. Bei ihnen bin ich dazu gezwungen. Scahde finde ich, dass sich viele Kleinhundebesitzer da keinen Kopf um die Erziehung machen. Zumindest scheint e mir so bei denen, die wir im Ort so treffen.

Futterdummy Schnittmuster 3 Größen und 1 Schlüsselanhänger von mir für euch findet ihr hier (Klick):
Eure Elisabeth von By Herzellie 

Dienstag, 30. April 2019

Taschen, Taschen,Taschen...

Wer findet ebenso, dass man Gürteltaschen braucht die nicht aufträgt, die schmal ist und dennoch einiges rein passt?
Da wir doch seit letztem Jahr einen Hund haben, brauchte ich für unterwegs eine kleine Tasche in die die Leckerchen, Kotbeutel, mein Handy, Taschentücher und der Schlüssel reinpassen.
 Also entwickelte ich diese 2 in 1 Gürteltasche und Umhängetasche Lissy1 . 
Kann man tragen wie man gerade will als Gürteltasche, als Clutsch oder auch Umhängetasche, die auch mit einer Taschenkette als Tragegurt super aussieht.
Man kann sie schlicht oder auch als Abendtasche fertigen oder auch rustikal für die Volksfeste.

Ich kann es nicht leiden, wenn man den gesamten Gürtel aus der Hose ziehen muss um die Tasche ab machen zu können.Deshalb sind die Gürtelschlaufen der Tasche mit einem Druckknopf befestigt und diese kann man einfach öffnen um die Tasche an den Gürtel oder wieder ab zu machen. Wenn man im Inneren beschichtete Baumwolle vernäht, ist die Gürteltasche auch schön wasserabweisend.
Selbst wenn man außen nur Jeans verwendet hat, bleibt die Tasche innen mit beschichteter Baumwolle trocken.. (selbst getestet, innen war die Tasche nach einer Stunde im ordentlichen Regen laufen immer noch trocken.. Okay im Monsunregen sollte man damit nicht ungeschützt stundenlang rum laufen ;-) )

Wer von euch braucht ebenfalls keine Handtasche mehr aus der Wickeltaschenfraktion und braucht nicht mehr den halben Hausrat mitschleppen wie ich?
Bei mir wurde es jetzt nach 11 Jahren Zeit eine kleinere Handtasche zu benutzen. Ich hatte keine Lust mehr Schulterschmerzen zu bekommen, weil ich, obwohl ich es nicht brauchte, so eine riesen Tasche mitzuschleppen und dann doch mehr einpackte. Für den Fall der Fälle das man unterwegs mehr als gedacht einkauft, kann man sich ja noch einen kleinen Bettel in die Handtasche stecken. In diese passt sogar noch ein kleiner klappbarer Regenschirm, Handy, Schlüsselbund, Geldbeutel, Taschentücher, Frauenhygieneartikel ectr. hinein. Die folgende Tasche habe ich für mich passend zu meinen Klamotten, zu einem Familienfest genäht. Der Stoff ist schick und hat so eine interessante Tiefenwirkung, die mich sofort als ich ihn sah begeisterte. Auch diesen habe ich mit Odiocoat beschichtet um ihn wasserabweisend zu machen.
Und bist du nun neugierig geworden? Mehr Details zu den Taschen-Schnittmustern findest du in den entsprechenden Angeboten in meinem Shop hier (klick)


Nun noch schnell verlinkt bei Dings vom Dienstag , handmade on Tuesday
Ich wünsche euch noch einen schönen Tag auch wenn es regnet sollte :-) 
Eure Elisabeth von by Herzellie

Dienstag, 15. Januar 2019

Guten Morgen allen,

(enthält Werbung) Ich wollte euch noch meinen bisherigen Lieblingsgeldbeutel, den ich bisher genäht habe zeigen.
Der Stoff an der Klappe finde ich einfach so mega schön und passt perfekt mit dem goldenen Kunstlederkombinationzusammen. (Oder eher anders herum.) .Die Kamsnaps mag ich einfach als Verschlusss am liebsten. Wobei ich auch nochmal so kleine Schnappschlösser ausprobieren möchte. Den Stoff habe ich von Snaply Ich liebe die details auf dem Stoff- sieht aus wie gemalt.
Was sind eure Lieblingsstoffe oder Muster?
Das Kunstleder ist aus einem örtlichen Laden. 
Habt alle noch einen schönen tollen und kreaiven Tag heute.
Eure Elisabeth von By Herzellie -)
P.s.: verlinkt bei   DvD-Dings vom Dienstag handmadeontuesday sowie creadienstag 
Schnittmuster ist wie immer von mir. Wenn ihr mögt bekommt ihr es in meinem Shop hier (klick)

Dienstag, 8. Januar 2019

Lange her.....

...ist der letzte Post. Nun der zuletzt gezeigte kleine Racker hat mich auf Trab gehalten. Das Leben mit ihm wurde und wird immer weiter zum Alltag- wunderschöner Alltag. Er ist mächtig gewachsen und hat immer wieder Mal nur Flausen im Kopf. Ein kleiner Teenager und sozusagen :-)
Dennoch ist hier einiges Neues noch im letzten Jahr entstanden. Manches kann ich euch zeigen- Manches noch nicht.
Nun ihr erratet es sicher: Ein paar weitere neue Minigeldbörsen sind entstanden für die Märkte, die ich im letzten Jahr hatte. Noch nicht so lang her, und dennoch scheint es schon wieder so weit weg. wenn der Alltag einen wieder hat.
Den Anfang machen heute zwei edle schlichte Minigeldbeutel-Versionen. Außen habe ich dieses Mal nur Kunstleder benutzt. Das Rosa hat ebenfalls so einen schönen metallischen Glanzeffekt.
Da die Klappe mit Kunstleder aber dann zu dick war für die schmalen zierlichen Metallecken habe ich sie einfach mal weg gelassen. Geht auch, oder was sagt ihr? Nun aber lang genug "geredet", hier kommen die ersten zwei Fotos:
Das bunte Kunstleder habe ich mit dunklem schokoladen farbigen Kunstleder mit Antikeffekt kombiniert.
Als Innenstoffe habe ich dünnere Baumwollwebstoffe verwendet, ebenfalls wieder in der passenden Kombination.
So macht mir das Spaß - immer wieder neu Stoffe passend kombinieren zu können und Neues enstehen zu lassen. 

Ihr wollt auch solche Geldbeutel nähen und sucht das Schnittmuster zum Portemonnaie? Bitteschön hier ist es (klick)
Nun wünsche ich euch einen schönen kreaiven Tag undgehe mal weiter werkeln an neuen Schnittmustern. :-)
Eure Elisabeth von By Herzellie

Dienstag, 18. September 2018

6 Wochen

Mit dir könnten wir Pferde stehlen. Seit 6 Wochen bereicherst du nun schon unser Leben und es ist ohne dich nicht mehr vorstellbar :-)
Eule gestickt aus meiner Stickdatei von hier (klick)oder hier (klick)
Jetzt wisst ihr auch warum es hier weiter relativ ruhig ist, auch wenn ich im Hintergrund arbeiten darf-sogar mit Bewachung jetzt. :-) 
Eure Elisabeth von By Herzellie

Sonntag, 24. Juni 2018

Einen schönen Abend euch allen. Meine 2. Tochter hatte gemeint, sie braucht auch einen neuen Geldbeutel. Er sollte so ähnlich sein, wie der, den ich für die Große gemacht habe. Ganz so groß brauchte er nicht sein, deswegen habe ich einen ohne Reißverschlussfach gemacht, aber dieselbe Größe, denn Karten hat sie ein paar zum rein stecken, Busfahrkarte, Mensakarte und Schülerausweiß. Nun ist er fertig- Die Stoffe hat sie sich rausgesucht. Ich habe noch ein Labelbändchen in die Seite eingenäht und einen Karabinerhaken dran gemacht, So kann sie ihn am - oder im Schulranzen oder an der Gürtelschlaufe befestigen und schnell bei Bedarf wieder abmachen.
Mir gefällt der Geldbeutel Mega gut und euch?
Genäht nach dem Ebook und Schnittmuster Minibörse Elliese1 von  hier: Klick

Habt noch einen schönen Rest Abend und kommt morgen gut in die Neue Woche.
Eure Elisabeth von by Herzellie
Verlinkt bei Kiddykram und TaschenundTäschchen

Donnerstag, 21. Juni 2018

Wer hätte es gedacht....

....ich muss euch heute wieder einen Geldbeutel zeigen. Vor 2 Wochen hatte ich euch versprochen meinen Geldbeutel von innen zu zeigen. Mit diesem Post löse ich es ein.

Mein Geldbeutel von innen mit allen Fächern. (Klickt auf die Bilder dann werden sie größer.)
Ich liebe ihn einfach. Die Minibörse Elliese2 ist Mini und doch passt aber alles Nötige, das man braucht hinein. Und sollte er mal zu voll werden ist es Zeit zum aussortieren. Weg mit dem Balast. (Geldscheine sind davon natürlich ausgenommen. ;-) )
Und da ich einfach nicht aufhören kann weiter  solche Geldbörsen zu nähen, fürchte ich ich muss euch immer wieder welche zeigen.
Vielleicht mögt ihr auch welche nähen?
Schnittmuster von hier (klick)
Stoffe sind aus meinem Fundus, lagen schon ein paar Jahre hier
Verlinkt bei "Du für dich am Donnerstag" (Nähfrosch) und "Taschen und Täschchen"
Dann bis demnächst euch einen schönen Rest Donnerstag.
Eure Elisabeth von By Herzellie
P.s.: Ich nähe jetzt noch eine Geldbörse, die Stoffe hat die Tochter schon rausgesucht, und das Schnittmuster liegt auch bereit.


Dienstag, 19. Juni 2018

Endlich da

Seit 6 Monaten habe ich dran gearbeitet, gezeichnet, geschrieben, genäht. Probenäher gesucht und gefunden. Alle haben wundervolle Arbeit geleistet und mir ihr Feedback gegeben. Vielen Dank dafür an alle!!!
Was habt ihr eigentlich für Ansprüche an eure Geldbörsen und an einen Schnitt? Sucht ihr noch ein Schnittmuster für eine Minigeldbörse die aber dennoch eine vollwertige Börse für den Alltag ist?
Wolltest du schon immer einen Geldbeutel, der in die Jackentasche oder sogar Hosentasche passt?

Nun dann sind die Schnittmuster genau richtig.
Den Anfang macht die Mini-Geldbörse Elliese2  Es ist ein vollwertige Geldbörse. Meine große Tochter nutzt es jeden Tag. (Ich auch, aber meinen Portemonnaie zeige ich euch am Donnerstag :-) )
Obwohl sie nur 10,3cm breit ist und 7,5cm hoch, passen doch mehrere Karten hinein, wobei man  die 5 Fächer auch mehrfach besetzen kann. In den Gummi passt die am häufigsten benutze Karte rein oder aber auch der Einkaufszettel.  Ein kleines Reißverschlussfach für das Kleingeld und ein Scheinfach sind ebenfalls vorhanden.
Ein modernes Design für einen stabilen Geldbeutel wollte ich.
Also habe ich die Börse so entworfen, das mit den entsprechenden Vliesen ein stabiles nicht labbriges Portemonnaie entsteht. Ihr könnt es aus Leder, Kunstleder, Designfilz oder Canvasstoffen nähen und innen  dünne Baumwollwebstoffe.
Was meint ihr gefällt der Minigeldbeutel euch?  Seid ihr eher wie ich der Minimalistische Typ und wollt den Geldbeutel so klein es geht oder steht ihr eher auf die ganz großen Varianten?
Den Geldbörsenschnitte bekommt ihr alle ab jetzt in meinem Shop. Auch ein Kombiangebot ist dabei und bis Sonntag bekommt ihr alle zu einem Angebotspreis je 1€ günstiger.
Übrigens, bei mir braucht ihr keine extra Gewerbelizenz zu kaufen um die nach diesem Schnitt hergestellten Börsen im kleingewerblichen Rahmen verkaufen zu dürfen. (Ihr braucht nicht zu zählen, es ist lediglich die industrielle Massenanfertigung untersagt.)
Eure Elisabeth
Ich verlinke noch schnell bei:
Handmade on Tuesday
Creadienstag
Dienstagsdinge
Morgen habe ich dann auch mal Zeit bei den andern vorbei zu schauen. :-)


Donnerstag, 7. Juni 2018

Alles Meins

Guten Morgen an alle, ich hoffe ihr seit gut in den Tag gestartet. Hier schien die Sonne und obwohl es jetzt bewölkt ist ist es doch herrlich warm, so wie ich es liebe.
Heute möchte ich euch zeigen, was ich mal wieder für mich genäht habe. Ja klar eine Geldbörse. Mein alter selbst genähter Geldbeutel fing nun nach 4 Jahren des täglichen Gebrauchs an kaputt zu gehen. (Was er auch darf nach der langen Zeit.) Also musste ein neuer her. Diesmal wollte ich einen mit Lederelementen. Klein, kompakt und wieder robust sollte die Börse sein. Und es sollte alles was ich habe hineinpassen.  Das sind bei mir: Bankkarte, meine Krankenkarte und die der Kinder sowie noch ein paar diverse andere Karten. Ein Scheinfach und ein Kleingeldfach sollte die Minigeldbörse auch noch haben. Heute zeige ich euch die Außenseiten des Geldbeutels, die Innenaufteilung am Sonntag Abend.
Und so sieht er nun von außen aus:
 Wie ihr im Bild schon sehen könnt, der Geldbeutel passt in die Hand und auch mal in die Jackentasche. Er ist nur 10 cm breit und 7,5 cm hoch im geschlossenen Zustand. Und will man mal ausgehen ohne eine riesen Handtasche für all den Frauenklimbim mit zu nehmen passt das Portemonnaie doch sehr gut rein.
Hier die Rückseite mit raffinierter schräger Teilung. Robust und griffig ist er durch das verwendete spezielle auf den Stoff aufgebügelte "Vlies" auf den linken Stoffseiten.
Da ich nicht aufhören konnte ihn zu nähen, meine Tochter auch noch einen wollte, habe ich natürlich noch ein paar mehr Geldbeutel genäht, die ich euch die nächsten Tage zeige.

Den Schnitt wird es für euch ab Sonntag Abend bei mir geben, also meine Seite zu folgen lohnt sich, wenn ihr nichts verpassen wollt. ich bin auch auf Facebook und Instagram zu finden.

Dieser Post wird heute bei Du für dich am Donnerstag , Taschen und Täschchen

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Donnerstag bis demnächst Eure Elisabeth von By Herzellie

Montag, 4. Juni 2018

Accessoires...

... habe ich die letzte Zeit immer wieder genäht- Probe genäht und weil ich immer wieder neue Stoffkombinationen ausprobieren musste. Ich liebe das. Macht ihr das auch so gern? Auf Instagram oder Facebook hatte ich schon vor Monaten an dem Ebook gesessen und dieses Vorschaubild gezeigt:
Wollt ihr ein weiteres Vorschaubild sehen?
Hier ist es:
Und noch die Rückseite?
Das Innenleben kann ich euch noch nicht zeigen, denn ein bisschen Spannung muss ja schon noch bis Sonntag bleiben. Ich würde mich sehr freuen wenn euch gefällt was ihr bisher seht.
Habt alle einen schönen Montag und Wochenstart. Ich freu mich das es immer noch so schön warm bleiben soll bei uns, bei euch hoffentlich auch.
 Eure Elisabeth von By Herzellie



Sonntag, 3. Juni 2018

Sommerzeit...

... ist doch herrlich. Wenn es draußen wieder richtig grün ist und vor allem warm.
Bis jetzt können wir uns hier auch überhaupt nicht mehr über das Wetter beklagen. Von den sehr schlimmen Unwettern sind wir in unserem kleinen Örtchen verschont geblieben.  Die Gewitter kamen meist erst gegen Abend, und am nächsten Morgen war wieder wunderschönstes Wetter. Das Einzigste was daran zum Teil anstrengend war, waren die Kopfschmerzen. Aber zum Glück hatten wir ja bis heute 2 Wochen Ferien. So war es erträglich, weil ich nicht morgens sonst wie zeitig aufstehen musste. Jetzt heißt es bei uns leider nochmal 7,5 Wochen durchhalten bis die Sommerferien hier beginnen und wir in den Urlaub fahren dürfen.
 Bis dahin versüßen wir uns die Zeit mit lecker Erdbeeren vom Erdbeerfeld in der Nähe. So haben wir gestern das erste Mal dieses Jahr richtig leckere frische Erdbeeren essen pflücken, Essen und zu Marmelade kochen können. Ein Brot habe ich auch noch frisch gebacken. Da uns die paar Gläser  Marmelade nicht weit reichen gehe ich morgen mit unsere großen Tochter morgen wieder so 5 kg pflücken. Sie hat jetzt mehr frei wie Schule denn die Prüfungen sind für sie vorbei.
Liebt ihr den Sommer auch so sehr mit den leckeren frischen Früchten und Gemüse?
Ich hoffe ihr habt alle ebnso Glück mit schönem und wenig Unwetter wie wir. So wünsche ich euch jetzt noch einen schönen Restsonntag.
Eure Elisabeth von By Herzellie
P.s.: Demnächst gibt es einen neuen Schnitt und Ebook von mir. Die Probenäher sind schon fleißig am nähen. 


Freitag, 2. Februar 2018

Abwehrstrategie

Guten Morgen euch allen, 
habt ihr noch Widerstandskraft gegen die zur Zeit überall kursierenden Erkältungen oder gar Grippeviren? Was macht ihr wenn ihr wenn ihr schon angeschlagen seid aber es euch wie ich euch nicht leisten könnt krank zu werden?  Vor allem die Mütter unter euch dürften es kennen: Man darf nicht krank werden wenn man noch Kinder zu versorgen hat.
Die Männer dürfen wenn sie krank sind ins Bett liegen- Mütter nicht. Wobei ich die Männer auch in Schutz nehmen mag, sie kümmern sich dafür um andere Sachen meiner z.B. um kaputte Kaffeemaschinen- die er wieder flott macht oder anderes. Und sollte ich wirklich mal flach liegen kümmert er sich auch um die Kinder soweit es ihm möglich ist. Er darf nur leider nicht einfach so daheim bleiben wenn ich krank bin, er muss dann dennoch arbeiten gehen. (Außer ich liege im Krankenhaus oder so, dann kann er daheim bleiben und sich um die Kinder kümmern, aber soweit wollen wir es ja nicht kommen lassen.)
Ähm wo war ich stehen geblieben? Ach ja was mache ich wenn die Kinder um mich rum husten oder schniefen und ich auch schon ein kleines Kratzen im Hals spüre?
Ich gebe einen Tropfen ätherisches Ravintsara Öl (Cinnamomum camphora) auf ein Taschentuch und rieche immer wieder dran oder hänge mir das Taschentuch an den Ausschnitt (-nein nicht lachen ich weiß das sieht blöd aus, aber bevor ich dem Postboten aufmache nehme ich das ja auch ab ;-) )
Stündlich wird das Taschentuch ausgetauscht gegen eines mit einem frischen Tropfen Öl drauf. 
Mir hilft das sehr sehr gut, und meist kann ich so eine richtige Erkältung oder gar Grippe aufhalten und werde nicht richtig krank
Bei den Kindern gestaltet sich das schwieriger im Unterricht. Kann man dann eben so daheim machen.
Meist denke ich aber auch erst dran wenn sie krank sind, dann dauert es länger bis sie fit sind. 
Die Kinder durften jetzt als sie krank waren richtig inhalieren- (Wobei ich vor allem die Kleine (10 J. eigentlich nicht mehr so klein) immer noch abends inhalieren lasse zum Immunsystem stärken. Sie war jetzt viel krank, weil sie auf einer neuen Schule ist und von dort erst 16:30 Uhr heim kommt. Eine Alternative gab es nicht. Die andere Schule hat gar nicht so viel weniger Unterricht und da wäre wieder das Mobbingproblem gewesen -Gymnasium hätte sie gehen können, hätte aber daheim viel hinsetzen und Hausaufgaben ectr machen müssen. So macht sie alles in der Schule mit ihren Mitschülern zusammen und hat da noch nicht so sehr den Druck vom Gymnasium. Erstens kann sie und muss nicht auf Gymnasiumsniveau arbeiten -Sie kann dort wo sie es schafft. Sollte sie Abitur machen wollen muss sie dann erst ab der 8. Klasse immer erweitertes Niveau arbeiten. Das mit  den vielen Hausaufgaben hatten wir schon von der 1.-4. Klasse. Das war meist viel zu viel obwohl sie immer eine gute Schülerin war, aber Din A4 Seitenlang Hausaufgaben daheim machen zu müssen- da war sie einfach nach der Schule k.o. und hatte daheim null Motivation mehr.  Nun ja so sparen wir uns das Davon abgesehen bin ich begeistert wie sehr in der Schule von Beginn an das Klassengefüge , das Selbstvertrauen jedes einzelnen Schülers gestärkt wird und bei Problem auf die Schüler eingegangen wird. Da arbeitet man schon bevor es überhaupt ein Mobbingproblem gibt dran das es gar nicht auftritt und stärkt die Schüler darin den anderen zu tolerieren und respektiern. Man muss ja nicht alle gleich gern haben aber eben dennoch freundlich behandeln.   Nun ist es für unsere Jüngste aber dennoch erstmal alles neu und sie muss sich an den neuen Tagesablauf gewöhnen. 
..Ich bin schon wieder abgeschweift. ..
Die Kinder haben bei mir mit einem Tropfen  ätherischer Ölmischung in 1/2 Liter heißem Wasser inhaliert. Die ätherische Ölmischung bestand aus je 10 Tropfen Lavendel fein (lavendula angustifolia) und Manuka (Leptospermum scoparium) und 15 Tropfen Ravintsara (Cinnamomum camphora).
Wichtig dabei ist zu beachten nur sehr hochwertige ätherische Öle guter Firmen zu benutzen und bitte keine DAB Qualität (diese Öle sind beschnitten damit sie immer die 100% gleiche Zusammensetzung haben, was aber nicht mehr gut ist.)  ätherische Öle guter Qualität sind z.B Prima Vera, Farfalla, Wadi. Es gibt noch ein paar mehr aber das sind die bekanntesten. Achtet auch immer auf den Botanischen Namen der auf den Fläschchen steht das ihr auch das richtige habt, das ihr wollt. 
Wichtig ist auch noch der Hinweis, das Ravintsaraöl nicht für Kleinkinder geeignet ist. 

Nun wünsch ich euch noch einen schönen Tag und haltet durch gegen die Erkältungswelle :-) .
Eure Elisabeth von By Herzellie

Dienstag, 21. November 2017

Glamour und Glitzer für alle ;-)

Hallo ihr Lieben, sucht ihr noch nach Kleinigkeiten die ihr für Mädchen, für den (Kinder)Geburtstag oder für Weihnachten? Ihr liebt Glitzer und Glamour und ITH Stickdateien?
Ja dann ist die ITH Armband/ Lesezeichen-Stickdateien für euch genau das Richtige. Sie sind schnell zu sticken mit Metallikstickgarn und wer mag kleinen Glitzersteinchen könnt ihr den Glamourfaktor in die Armbänder/ Lesezeichen bringen. Eine ausführlich und reichlich bebilderte Anleitung gehört natürlich auch im Angebot dazu.

Ihr bekommt hier das Angebot (Klick) mit weiteren Informationen für den 13x18 Stiuckrahmen
 Und hier das Angebot (Klick) für den 14x20 Stickrahmen mit weiteren Informationen:
Ich freu mich von euch zu hören und zu lesen und über den einen oder anderen Einkauf von euch in meinem Shop. Vielleicht mögt ihr dann auch in meiner Facebookgruppe eure fertigen Werke zeigen. :-) Hier nochmal der Link zur Gruppe. (Klick)


Habt einen schönen Abend. 
 Eure Elisabeth von By Herzellie

Mittwoch, 1. November 2017

Neu oder alt, gestickt oder genäht?

Nein der Geldbeutel ist nicht neu, weder die Stickdatei, die Falttechnik noch das Schnittmuster sind neu. Genau genommen ist nichts neu in diesem Post oder doch?
Von außen sieht man erstmal Falten wie Kellerfalten, schaut man aber ins Innere wie auf dem Foto und dreht das äußere Geldbeutelfach auf die Rückseite  zum Reißverschlussfach hin, sieht man die so genannten Origami-Ecken wie es sie schon seit  es die in der Stickdatei seit Sommer 2016 gibt und seit dem immer so waren.
Mit der Nähmaschine genäht gibt es die auch schon sehr lange, wenn nicht gar Jahrzehnte (Die Geldbeutel von mir gibts natürlich noch nicht so lang von mir erst seit letztem Jahr im Sommer)- ist ja was ganz Simples. Sind die Kellerfalten oder Origami-Ecken oder wie auch immer man sie nennen mag jetzt anders, nur weil sie  im Stickrahmen mit der Stickmaschine zusammengenäht sind?
Geldbeutel mit Hilfe des Ebooks/ Schnittmusters genäht.

Manche meinen ja - ich nicht, aus folgenden Gründen: Erkennt da jemand einen nennens werten Unterschied zwischen den 2 Bildern hier von den gestickt und genähten Geldbörsen?
Bei mir ist eine Stickmaschine eine Nähmaschine nur eben noch mehr computergesteuert. Mit einer Nähmaschine kann man schließlich auch im Stickrahmen sticken und nähen- nur eben von Hand gesteuert.
Nadelmalerei-Gritzeleien oder mit der Nähmaschine von Hand gesteuert genäht/ gestickt.  (Nur der Stickrahmen ist von der Stickmaschine, da man ja auch beim sticken mit der Nähmaschine den Stoff mit Vlies einspannen muss.)

Und ich finde manchmal sieht man nicht mal auf den ersten Blick was eine Stickmaschine und was eine Nähmaschine ist, manche sind beides zusammen, so wie meine Große Husqvarna.

Im übrigen ist das bei dem Schnittmuster mit Nähebook nicht anders, sind die Falten da jetzt anders nur weil es das Schnittmuster ist was mit der Nähmaschine von Hand zusammengenäht wird? :-)

Habe ich die jetzt erfunden nur weil sie im Stickrahmen zusammengenäht sind ? So ein Blödsinn oder?   Im Grunde genommen stickt man In the Hoop so wie man auch näht, man sagt nur es ist gestickt, weil es von der Maschine wie programmiert  und computergesteuert getan wird.
Ob man nun den Stoff vor dem sticken oder davor faltet, bügelt oder nicht, ob man den Stoff längs oder quer zum Näh-Stickgut faltet, es ist und bleibt immer dasselbe Prinzip.
links mit Stickmaschine/ Stickdatei, rechts mit Nähmaschine und Schnittmuster/ Ebook

Ist das jetzt kleinlich? Kann sein oder auch nicht. Ich will damit nur sagen das keiner von uns der diese Ecken näht/stickt wirklich sagen kann, er/ sie hat die Ecken erfunden.
Es können alle diese Ecken nähen/ sticken ob mit Stickmaschine oder Nähmaschine. Jeder hat das Recht dazu und egal ob daraus Stiftemappen, Handtaschen oder sonstige andere Taschen.

In diesem Sinne fröhliches Sticken oder Nähen :-) Eure By Herzellie

Montag, 23. Oktober 2017

Alte Portemonnaies neu....

.... gestickt, habe ich sie mit der Stickdatei vom letzten Jahr (klick)  Heute zeige ich euch eine neu gestickte Version. Die Falttechnik für mehr Volumen und auch die Stickdatei selbst ist alles gleich geblieben. Alle Schnittteile werden wie gehabt vorbereitet und auch das Schnittteil für das vorderste Taschenfach wie in der dazugehörigen Stickanleitung aber auch der Nähanleitung gefaltet und gebügelt.
Wenn ihr mit der Anleitung soweit gekommen seit, dass ihr das gefaltet und gebügelte Stoffteil auflegt legt ihr es "falsch" herum auf. so liegt jetzt die Faltentascheninnenseite nicht mehr oben sondern unten und die Außenseite unten. Nach dem Wenden sieht man nun automatisch die eingestickten Taschenecken außen anstatt innen. Es werden keine Ecken extra abgenäht.
Ein paar Geldbörsen mit normalen Faltenfach für Männer, Teens oder Jungs sind entstanden.

Es freut mich das so vielen die ITH Stickdatei und Nähanleitung mit Schnitmuster immer noch so gut gefallen. :-) 
Liebe Grüße Eure Elisabeth von Herzellie

Samstag, 7. Oktober 2017

Einblick...

Bei #tageslicht kann man doch am besten #arbeiten und viel besser die passenden #bunt en #stoffe kombinieren. Passend heute für die #nähchallenge #oktoberoriginal von @naehmomente @naehpark die #täschchen #stickdatei von #byherzellie bekommt ihr hier in dem Shop  Diese hier füllen meine Regale für die Kunden aus #gärtringen #rohrau  wieder auf.

Mit diesem ild verabschiede ich mich auch erstmal wieder für heute :-) 
Eure Elisabeth